Ab 2023 benötigen Sie einmalig im Quartal für eine Untersuchung in unserer Praxis eine Überweisung von Ihrem Hausarzt/Hausärztin oder Kinderarzt. Neue Patienten und dringende Vorstellungen können wir nur annehmen, wenn Sie eine spezielle Überweisung, eine Hausarztvermittlungsfall-Überweisung (steht auch so auf der Überweisung) vorlegen können.

FFP2 Masken sind weiter Pflicht in den Arztpraxen, und bei Infektzeichen schliessen Sie bitte durch einen Schnelltest auf COVID-19 vor Praxisbesuch eine Corona-Ansteckung aus. Wir sind eine Terminpraxis, also machen Sie vor Praxisbesuch den Termin telefonisch oder online bei Doctolib aus. Nicht abgesagte Termine sind kostenpflichtig, und verhindern einen Termin für andere Patienten! Aktuell nehmen wir nur bei Kasenpatienten Neupatienten mit obigener Hausarztvermittlungsüberweisung aus dem Ammerland an.